Aktuelles

Veranstaltung mit dem Energieversorger und Netzbetreiber enviaM am 12. Juli

27. Juni 2006

In idealer Ergänzung unserer Vortragsreihe “Vom Landwirt zum Energiewirt aus rechtlicher Sicht” kann der für den 12. Juli geplante Vortrag der Netzbetreiber des Energieversorgers enviaM angekündigt werden.

In idealer Ergänzung unserer Vortragsreihe “Vom Landwirt zum Energiewirt aus rechtlicher Sicht” kann der für den 12. Juli geplante Vortrag der Netzbetreiber des Energieversorgers enviaM angekündigt werden. Als Referenten haben Herr Diener und Herr Matthes zugesagt, welche in ihrer Funktion als envia-Abteilungsleiter Portfoliomanagement/Planung sowie Netzeinspeisung bestens über die aktuelle Einspeise-Situation in Mitteldeutschland informiert sind. Die dezentrale Erzeugung und Einspeisung von Strom, -unter anderem aus Biogas-, boomt. Vor diesem Hintergrund werden auch die Optionen und Mechanismen des Stromhandels für bereits bestehende oder zukünftige EE-Anlagenbetreiber immer interessanter. Hier nun die Vortragsthemen der Veranstaltung im Einzelnen:

- Aspekte des Stromhandels

    - Grundlagen des Stromhandels
    - Strom-Handel am Spotmarkt
    - Strom-Handel am Terminmarkt
    - Risikomanagement
    - Kraftwerkseinsatz
    - Bilanzkreismanagement
    - Stromhandel bei enviaM
    - Gesetzliche Grundlagen

- Einspeisesituation in das Netz der envia Netz / „Biomasse-Situation“ in Sachsen-Anhalt


- Das EEG 2004


- Das Netzsicherheitsmanagementsystem (NSM) der envia Netz 
…zur Umsetzung der Netz- und Systemsicherheit gemäß Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) im Einklang mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für jeden Interessierten möglich und kostenfrei.

 

Datum: Mittwoch, den 12. Juli 2006 von 14:00 – 17:00 Uhr
 

Ort: Gründer und Innovationszentrum Freiberg (Gizef II) - Anfahrtskizze
(Gewerbegebiet Süd)
Am St. Niclas Schacht 13
09599 Freiberg

Einladung zum Ausdrucken

von Ronny Fischer