Neues Mitglied

14. März 2007

Die IPU Dr. Born - Dr. Ermel GmbH, Freital ist seit März 2007 aktives Mitglied im Verein zur Förderung von Biomasse und nachwachsenden Rohstoffen Freiberg e.V.

Die Unternehmensgruppe Born – Ermel beschäftigt z.Zt. 115 Mitarbeiter deutschlandweit. Die einzelnen Planungsbüros sind bevorzugt im Umweltbereich planend tätig.
In den letzten zwei Jahren hat die Erzeugung von Biogas aus Abprodukten der Landwirtschaft und nachwachsenden Rohstoffen das Unternehmen zunehmend interessiert. Dieser Weg der dezentralen Energieversorgung ist nach Auffassung von Born & Ermel zukunftsweisend.
Neben der klassischen Planungstätigkeit liegen die Stärken der Unternehmensgruppe des weiteren im Erstellen von Gesamtkonzeptionen mit Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen sowie in verfahrenstechnischen Betrachtungen zur Anlagenoptimierung.
Bei Biogasanlagen  ist die IPU Dr. Born - Dr. Ermel GmbH auch in der Lage, schlüsselfertig zu liefern, wenn dies gewünscht wird.


IPU Dr. Born-Dr.Ermel GmbH
-Ingenieure-
Am Grünen Tälchen 22
01705 Freital
Tel. (0351) 64987 – 0
Fax.(0351) 64987 – 99
E-mail: ipu@born-ermel.de
Homepage: www.born-ermel.de